ÖKT-Stream: Internationale Gesundheitspolitik im Zeichen der Pandemie

Wann:   -
Zeitzone: UTC+02:00

Im Rahmen des dritten ökumenischen Kirchentags findet am 15. Mai 2021 um 11:00 Uhr ein "public viewing" zu einer Diskussion zum Thema Internationale Gesundheitspolitik im Zeichen der Pandemie statt.

 

Veranstalter: 3. Ökumenischer Kirchentag in Frankfurt am Main, Julius-Leber-Forum

 

Beschreibung:

Der dritte ökumenische Kirchentag hätte Mitte Mai in Frankfurt stattfinden sollen. Da die Pandemie dies nicht zulässt, bietet das Julius-Leber-Forum ein "public viewing" einer ÖKT-Diskussion an, über die wir anschließend weiter sprechen können.
Die Covid-19-Pandemie hält die Welt weiterhin in Atem. Während in Europa die Infektionszahlen langsam sinken, steigen Sie in Indien und Brasilien stark an. Und Virusmutationen lassen sich von Staatsgrenzen nicht aufhalten. Besiegen lässt sich das Virus somit nur gemeinsam. Die Folgen und Lehren der der Corona-Pandemie für die internationale Gesundheitspolitik wird auch beim ökume-nischen Kirchentag diskutiert u.a. von Bundesaußenminister Heiko Maas und dem brasilianischen Bischof Johannes Bahlmann.
Das Julius-Leber-Forum lädt herzlich ein, diese Diskussion am Kirchentagssamstag gemeinsam im Stream zu verfolgen und anschließend über das Gesagte miteinander und mit der Hamburger Bundestagsabgeordneten und Mitglied im Auswärtigen Ausschuss Aydan Özoguz, MdB, zu sprechen.

 

Um an der Veranstaltung teilzunehmen bietet die Friedrich Ebert Stiftung ein Anmeldeformular. Angemeldete Teilnehmer_innen erhalten am 14. Mai 2021 per Mail die Zugangsdaten zu der online-Diskussion sowie technische und Datenschutzhinweise.

Kommentare:

Um Kommentare hinzufügen und lesen zu können, bitte registrieren oder anmelden