Mit Mutausbrüchen die Gesundheit von morgen neu denken

Wann:   -
Zeitzone: UTC+02:00

Am 8. September 2021 von 14:00 - 15:00 Uhr organisiert die Roche Pharma AG die Veranstaltung Mit Mutausbrüchen die Gesundheit von morgen neu denken.

 

Veranstalter*in: Roche Pharma AG

 

Beschreibung:

In der Veranstaltung geht es um “Mutausbrüche” und einen Paradigmenwechsel in der Gesundheit, damit Patient*innen in Zukunft genau die Behandlung erhalten, die auf ihre Biologie und individuellen Bedürfnisse angepasst ist. Welche neuen Ansätze gibt es in der Medizin, um schwere Erkrankungen wie z.B. Krebs zu behandeln oder gar zu verhindern? Wie kann Deutschland im internationalen Wettbewerb eine zentrale Rolle in der Zukunftsmedizin spielen? Und welche konkreten Erwartungen haben die Forscher und Innovatoren an die Entscheidungsträger?

Das Symposium bringt Vordenker*innen und Visionäre aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft als Panelisten zusammen, die inspirieren, Dinge bewegen und klar die Problem- und Handlungsfelder in Deutschland benennen. Menschen, die in ihrem jeweiligen Einflussbereich Risiken wagen, ihre persönlichen Grenzen überwinden und das Leben anderer Menschen verändern:

 

Moderation: Anouschka Horn, Journalistin, BR Fernsehen

 

Sprecher*innen:

  • Dr. Christoph Franz, Präsident des Verwaltungsrats der Roche Holding AG 
  • Prof. Dr. Dr. Ulrike Koehl, Direktorin des Instituts für Klinische Immunologie an der Universität Leipzig und dem Universitätsklinikum Leipzig und Leiterin des Fraunhofer-Instituts für Zelltherapie und Immunologie, Leipzig 
  • Dr. Friedrich von Bohlen und Halbach, Geschäftsführer Molecular Health GmbH und Managing Partner dievini Hopp BioTech holding GmbH & Co. KG 
  • Dr. Paul R. Seger, Schweizerischer Botschafter in der Bundesrepublik Deutschland
  • Christian Angermayer, Gründer und CEO der Apeiron Investment Group

 

Hier können Sie das Event im Live Stream verfolgen.

Kommentare:

Um Kommentare hinzufügen und lesen zu können, bitte registrieren oder anmelden