GHHG Webinar: "Zur aktuellen Situation in DR Kongo – mehr als Ebola"

Wann:   -

Wir beginnen unsere Webinar-Reihe am Dienstag, den 24. September 2019 von 15.30-16.30 Uhr. Dr. Gisela Schneider, Direktorin des Deutschen Instituts für Ärztliche Mission e.V. (Difäm) und Mitglied des Interim-Lenkungskreises des Global Health Hub Germany, wird zusammen mit Prof. Dr. August Stich, Chefarzt und Leiter der Abteilung Tropenmedizin an der Missionsärztlichen Klinik Würzburg, einen Input zur aktuellen Situation in der Demokratischen Republik Kongo und dem Ebola-Ausbruch geben. 

Seit über einem Jahr grassiert die Ebola-Epidemie im Osten der DRC. Trotz Impfstoff und inzwischen auch wirksamen Medikamenten scheint immer noch kein Ende der Epidemie in Sicht. Dr. Gisela Schneider und Prof. Dr August Stich waren beide diesen Sommer in der Region. Vor Ort haben sie unter anderem auch kirchliche Krankenhäuser besucht und sind dabei auch auf die Ursachen des Problems gestoßen. Was Ebola mit Rohstoffen, Gewalt gegen Frauen und Frieden zu tun hat und wie wichtig die Beteiligung der Menschen vor Ort und starke Gesundheitssysteme für den Kampf gegen Ebola sind, werden sie in diesem Webinar näher erläutern. 

Im Anschluss an das Webinar gibt es die Möglichkeit für Fragen und Austausch. 

Weitere Informationen und den Link zur Skype-Besprechung finden Sie hier.

Kommentare:

Um Kommentare hinzufügen und lesen zu können, bitte registrieren oder anmelden