GHHG Diskussionsreihe zu COVID-19

GHHG Diskussionsreihe zu COVID-19: „Der Kampf gegen Polio in Zeiten von Covid-19: Neue Impulse für ‚One Health"

Wann:   -

Am Donnerstag, 15. Oktober 2020, 14-15 Uhr laden wir Sie herzlich zur nächsten Ausgabe unserer Diskussionsreihe zu COVID-19 ein, diesmal zum Thema: „Der Kampf gegen Polio in Zeiten von Covid-19: Neue Impulse für ‚One Health‘. Das Webinar fügt sich in die Gesprächsreihe des Parlamentarischen Beirats „End Polio Now“ im deutschen Bundestag ein, welcher in dieser Legislaturperiode unter Schirmherrschaft von Dr. Georg Kippels (CDU), Mitglied es Lenkungskreises des GHHG, steht und von Rotary International initiiert wurde.

 

Seit dem Frühjahr 2020 stellt die Global Polio Eradication Initiative (GPEI), bestehend aus Rotary International, WHO, UNICEF, der Bill and Melinda Gates Foundation sowie der Impfallianz GAVI, ihr Personal und ihre umfangreiche Infrastruktur zur Bekämpfung von Covid-19 zur Verfügung. Labore und Call Center zur Kontaktverfolgung sowie internationale Netzwerke, die ursprünglich zur Bekämpfung von Polio aufgebaut wurden, leisten hierbei in Ländern wie Afghanistan und Pakistan, aber auch in vielen afrikanischen Ländern, einen substanziellen Beitrag zur Stärkung der Gesundheitssysteme während der globalen Covid-19 Pandemie. Zugleich mussten aufgrund der Pandemie, Impfungen für 80 Millionen Kinder weltweit ausgesetzt werden, darunter auch die Polio-Schutzimpfung. Seit Juli sind die Impfprogramme gegen Polio in den meisten Ländern wieder angelaufen, dennoch rechnet die GPEI aufgrund der Verzögerungen mit einem Anstieg der globalen Polio-Fälle.

 

Anlässlich dieser Entwicklungen werden wir während des Webinars über die aktuellen Entwicklungen in der globalen Bekämpfung von Polio und anderer Infektionskrankheiten sowie über die Rolle Deutschlands in der globalen Gesundheitspolitik diskutieren. Hierbei soll auch die globale Vorsorgeplanung bei der Bereitstellung von Impfstoffen Thema sein.

 

Das Webinar wird von Prof. Dr. Ilona Kickbusch, Gründerin und Vorsitzende des Global Health Centre des Graduate Institute of International and Development Studies in Genf moderiert. Anne von Fallois, Rotary International National Adcocacy Adviser für Polio in Deutschland sowie Dr. Georg Kippels, MdB, werden eingangs Grußworte sprechen. Zudem gibt Melissa Corkum, langjährige Mitarbeiterin des Polio-Programms von UNICEF, Einblicke in die praktische Arbeit in polio-endemischen Ländern wie Afghanistan und Pakistan. Dagmar Reitenbach, Leiterin des Referats Globale Gesundheitspolitk im Bundesministerium für Gesundheit,  wird aus Perspektive der Bundesregierung das Geschehen kommentieren.

 

Das Webinar wird auf Englisch und Deutsch stattfinden.

 

Zur Teilnahme am Webinar klicken Sie bitte hier.

Falls Sie kein MS Teams haben, können Sie mit dem Browser über die MS Teams Web Application teilnehmen.

 

Im Rahmen der Diskussionsreihe zu COVID-19 des Global Health Hub Germany werden aus unterschiedlichen Perspektiven die Herausforderungen durch die aktuelle Pandemie für die Globale Gesundheit in Form von Webinaren diskutiert. Mehr Informationen zur Diskussionsreihe finden Sie auf unserer Webseite.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und eine interessante Diskussion.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Anne von Fallois (Rotary International) und das Team der Geschäftsstelle des GHHG

Kommentare:

Um Kommentare hinzufügen und lesen zu können, bitte registrieren oder anmelden