Einladung: Verleihung des Momento Preises 2021

Wann:   -
Zeitzone: UTC+02:00

Sie sind herzlich dazu eingeladen, an der Verleihung des Momento Preises 2021 am 02. Dezember 2021 ab 19 Uhr teilzunehmen. Dort werden auch die aktuellen Entwicklungen im Bereich Globale Gesundheit beleuchtet. 

 

Veranstalter*innen:

  • Ärzte ohne Grenzen
  • Brot für die Welt
  • BUKO Pharma Kampagne 
  • DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe

 

Mehr zur Veranstaltung: 
Die vergangenen Monate haben der Weltöffentlichkeit dramatisch vor Augen geführt, wie ungleich die globale Gesundheitsversorgung ist und welche weitreichenden Folgen damit für benachteiligte Gesellschaften einhergehen. Die Frage nach Verflechtung und Verantwortung von globalem Norden und Süden stellt sich nicht nur bei der Verteilung von Impfstoffen gegen Covid-19, sondern auch bei der Ausstattung nationaler Gesundheitssysteme mit Personal und medizinischen Hilfsmitteln, etwa Schutzkleidung oder Medikamenten. Um die gerechte Versorgung von Menschen mit Krankheiten wie Tuberkulose, Krebs oder psychischen Erkrankungen zu gewährleisten und um auch die am stärksten gefährdeten Bevölkerungsgruppen weltweit zu schützen, bedarf es mehr globaler Aufmerksamkeit und Solidarität.
Der Memento Preis möchte eine bessere Sichtbarkeit für vernachlässigte Gesundheitsbedürfnisse erreichen und zu mehr Engagement bewegen. Seit 2014 verleiht ihn unser Bündnis zivilgesellschaftlicher Organisationen in den Kategorien Forschung und Entwicklung, Journalismus sowie Politischer Wille. Es tritt dafür ein, dass Menschen weltweit die Gesundheitsversorgung bekommen, die sie benötigen.

 

Die Veranstaltung wird digital stattfinden. Bitte melden Sie sich bis spätestens 29. November hier an. 

 

Kommentare:

Um Kommentare hinzufügen und lesen zu können, bitte registrieren oder anmelden